IMG_2816

Fünf Spiele, fünf Niederlagen, null Punkte. Das ist die Bilanz nach den ersten fünf Bundesliga-Spieltagen und nimmt damit einen Negativeintrag in das Geschichtsbuch des Vereins ein.

Mögliche Ursachen für das Nullpunktekonto gibt es sicher viele – Taktische Ausrichtung, Stellungsfehler, Demotivation. Es ist auch nur noch eine Frage der Zeit, bis die ersten Leute die Frage stellen, ob der neue Trainer Markus Weinzierl die richtige Wahl in der Sommerpause war.

Doch es ist nicht immer der Trainer, der die Hauptverantwortung für das trägt, was die Mannschaft auf dem Platz abliefert. Sicher ist es einfach gesagt, dass der Trainer Richtungen vorgibt, Positionen rotiert und besetzt und die taktischen Spielzüge mit den Spielern im Vorfeld abstimmt. Jedoch sind dies nicht die Faktoren, die in den letzten Spielen für Ratlosigkeit bei Mannschaft, Verein und Fans geführt haben. Sonst ließen sich 2 Führungen gegen Köln und Hoffenheim nicht rechtfertigen. Zu beobachten ist allerdings die Mutlosigkeit im gegnerischen Strafraum, Planlosigkeit bei Pässen und die fehlende Durchsetzungsfähigkeit bei Kontern. An dieser Stelle stellt sich die Frage, ob die Mannschaft als Team agiert oder jeder Spieler seine Geige auf dem Rasen spielt. Christian Heidel trifft es hier auf den Punkt: „Die Realität ist beim Team noch nicht angekommen“ gab er nach dem Spiel in Hoffenheim zu Protokoll. Auch Benni Höwedes hat das Teamverhalten analysiert und gibt zu die Fehler „… machst du, wenn du kein Vertrauen hast. Das geht auf diesem Niveau nicht. Wenn jeder versucht, sein Ding zu machen, funktioniert das nicht. Fußball ist Mannschaftssport“.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Allgemein:

Nizza ist neben Cannes die bekannteste Stadt der Cote d’Azur und liegt im Südosten Frankreichs direkt am Mittelmeer. Nur wenige Kilometer entfernt befinden sich die Grenzen zu Italien (ca. 30 km) und dem Fürstentum Monaco (ca. 10 km). Nizza ist die Hauptstadt des Départements Alpes-Maritimes. Durch die optimale Lage können wir uns im September auf bestes Sommerwetter freuen, die Monate Mai – September gelten als beste Reisezeit. Auf einen Sandstrand müssen wir allerdings verzichten, da es nur einen Steinstrand gibt. Nizza ist übrigens offizielle Partnerstadt von Nürnberg.

Anreise:

Nizza befindet sich ca. 1200 km mit dem Auto von Gelsenkirchen entfernt. Wer sich diese Fahrt nicht antun möchte erreicht die Stadt am Mittelmeer auch gut von allen großen deutschen Flughäfen mit z.B. Lufthansa, Germanwings und Easyjet. Die Flugzeit beträgt etwa 1:45 Stunden.

Unterkünfte:

Wer von euch schon nach Unterkünften im Internet gestöbert hat, wird sich vermutlich des öfteren die Augen gerieben haben. Sind wir doch oft von günstigen Hotels in Bukarest, Athen oder sonst wo verwöhnt gewesen, sucht man diese in Nizza vergebens. Hier empfehlen wir euch vielleicht mal ein Blick auf die Seite www.airbnb.de. Gerade für etwas größere Reisegruppen lässt sich hier was preiswerteres finden.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hier findet ihr ein paar Bilder vom Schalke-Tag und unserem Testspiel gegen Twente Enschede.

enschede_01 enschede_02

Diesen Beitrag weiterlesen »

An dieser Stelle findet ihr ein paar Bilder von unserer Niederlage bei Eintracht Frankfurt. Das Spiel endete 1:0 für Frankfurt und wurde durch ein Tor von Lucas Piazon in der 64. Spielminute entschieden.

IMG_1965 frankfurt_away_2

Diesen Beitrag weiterlesen »