Der Einsatz bei dem Spiel FC Ingolstadt II und Eintracht Bamberg im Juli 2013 wird zumindest für einen Polizisten folgen haben. Dieser Polizist hat nach einem Schlagstockeinsatz nachweislich einen falschen Bericht abgeliefert. Dank eines Videos eines Bamberger Fans konnte der Polizist doch noch überführt werden und wurde nun vom Amtsgericht in Ingolstadt zu 16 Monaten Bewährung verurteilt.

Weitere Informationen findet ihr hier: Repressionsfonds Nordkurve