Die Mitgliederversammlung des FC Schalke 04 e.V. findet in diesem Jahr am 25. Juni statt. Auch diesmal stehen wichtige Wahlen an. Neben dem Wahlausschuss und Ehrenrat werden wieder zwei Aufsichtsratsmitglieder gewählt.

Damit sich alle Mitglieder ein umfassendes Bild der Kandidaten machen können, findet am 19. Juni eine gemeinsam vom FC Schalke 04, den Ultras Gelsenkirchen, dem Supporters Club und der Schalker Fan-Initiative organisierte Podiumsdiskussion der vier Aufsichtsratskandidaten statt. Alle Informationen zu den Kandidaten sind hier zu finden.

Anders als in den vergangenen Jahren wird die Diskussionsrunde in diesem Jahr nur live auf Schalke TV gezeigt und später auf dem Youtube-Kanal des FC Schalke 04 abrufbar sein. Die Fanorganisationen und der FC Schalke 04 haben sich zu diesem Schritt entschieden, um allen Kandidaten die gleichen Chancen zu geben. Weiterhin sind alle davon überzeugt, dass so auch die Mitglieder des Vereins die Möglichkeit haben, sich unvoreingenommen und überparteilich über die Kandidaten zu informieren.

Selbstverständlich können Vereinsmitglieder den Kandidaten Fragen stellen, sie können bis zum 2. Juni 2017 per Mail an mitgeredet@schalke04.de gesendet werden. Die Fanorganisationen werden ebenfalls Fragen einreichen, die den Kandidaten vorab gemeinsam mit den Fragen der Mitglieder übergeben werden. Die rund 60-minütige Diskussion wird von dem Sky-Journalisten Stephan Schäuble geleitet.

Weitere Informationen werden zeitnah auf den Kanälen des FC Schalke 04 und der Fanorganisationen veröffentlicht.